Langlaufen


Um Ihren Langlaufurlaub im Matreier Tauernhaus so angenehm wie möglich zu machen, genießen Sie die Vorzüge einer qualifizierten Langlauf-Unterkunft:

 

  • Sportlerfrühstück (Obst, Müsli)
  • Skiraum mit Abstellmöglichkeit für Langlaufausrüstung (absperrbar und diebstahlversichert)
  • Skiraum mit Wachsmöglichkeit für Langlaufausrüstung: Wachstisch bzw. Wachsbock, Bügeleisen, Stromanschluss, Ausbesserungsstift, Klinge, Bürste, Schraubenzieher
  • Einrichtung zum Waschen und Trocknen von Langlauf-Bekleidung bzw. Wasch- und Trockenservice
  • Langlaufloipe direkt vor dem Haus
  • Langlaufinfoecke mit Informationen: Loipenplan, Routenvorschläge aller Schwierigkeiten inkl. Auflistung der Einstiegsmöglichkeiten
  • Liste mit Langlaufverleih und - geschäften (Öffnungszeiten, Adressen)
  • Liste mit Langlaufschulen (Öffnungszeiten, Adressen)
  • Fahrplan/Öffnungszeiten von öffentlichen Verkehrsmitteln/Seilbahnen mit Höhenloipen
  • Fachzeitschriften
  • Wetterinfos
Download
Qualitätskriterien Langlauf zum Download
Qualitätskriterien_Gästeinfo_Langlaufunt
Adobe Acrobat Dokument 134.5 KB

Tauernhaus-Loipe


Die schneesichere Loipe beginnt direkt beim Matreier Tauernhaus und führt auf dem Talboden des Tauerntales in mehreren Schleifen in einen Rundkurs.

Länge: ca. 5 km

Die Loipe ist größtenteils leicht, eine Passage weist einen größeren Anstieg und dann eine entsprechende Abfahrt auf. Die Passage kann aber umgangen werden.

 

 


Langlaufen im Virgental - Skizentrum Prägraten


Immer dominanter wird der Langlaufsport auf den Loipen in Prägraten. Das Langlaufzentrum Prägraten verfügt über insgesamt 5 Loipen mit einer Gesamtstreckenlänge von 23 km. Als besonderer Tip sei hier die Panoramaloipe in Ströden mit dem wunderbaren Blick auf die Gletscherberge der Venedigergruppe erwähnt. Die Loipe wird ab 20. Jänner auch von den ersten Sonnenstrahlen eingeholt.


Prägraten ist vom Matreier Tauernhaus in ca. 25 min. Fahrzeit erreichbar.


Download
Loipeninformation Prägraten/Virgental
SK_Praegraten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.7 MB

Langlaufen im Defereggental


Das Loipennetz im Defereggental zeichnet sich speziell durch seine Schneesicherheit von Ende November bis Ende April aus. Dass natürlich auf die ausgezeichnete Loipenpflege besonders geachtet wird, bestätigen alle, die diese schon „erfahren“ durften. 

Alle Schwierigkeitsgrade warten auf die Langlaufbegeisterten. Die Durchführung von Langlaufbewerben wie Schwarzachlauf, Austria-Cup-Rennen usw. zeugen von tollen Streckenprofilen. Aber auch alle Langlaufwanderer sind von der Naturschönheit der tiefschneebedeckten Wiesen und Wälder entzückt. Ein besonderes Highlight findet der Sportler auf den Höhenloipen am Staller Sattel (2.000 m). Das überaus witterungsgemäßigte und sonnige Hochplateau bietet ein sensationelles Panorama. Hier findet der Aktive noch täglich – bis März – Pulverschneespuren.


Fahrzeit vom Matreier Tauernhaus nach St. Jakob ca. 35 min.

Download
Loipeninformation Defereggental
langlaufen_defereggental.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

Langlaufen im Kalser Tal am Großglockner


Der Ort ist ein Traum für Langlauf-Enthusiasten: 25 Kilometer bestens gespurte Langlaufloipen für Anfänger und Fortgeschrittene durchqueren die traumhafte Berglandschaft in und um Kals. Während Sie Ihre Runden ziehen, schweift Ihr Blick über das beeindruckende Berg- und Naturlandschaft mit den vielen Dreitausendern.

Für den mustergültigen Ausbau und die Pflege des Loipennetzes, welches keine extremen Steigungen aufweist und die einzelnen Ortsteile des Tales verbindet, erhielt Kals das Tiroler Loipengütesiegel, eine begehrte Auszeichnung des Landes Tirol.


Fahrzeit vom Matreier Tauernhaus nach Kals am Großglockner ca. 30 min.

Download
Loipeninformation Kals am Großglockner
kals_loipen_folder(1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 938.6 KB

weitere Informationen über Langlaufmöglichkeiten in Osttirol


Bei der folgenden Downloadmöglichkeit finden Sie verschieden Informationen zu Langlaufloipen in Osttirol.

Download
Langlaufbroschüre Osttirol-Werbung
Langlauf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Langlaufmöglichkeiten im Oberpinzgau/Mittersill


Viele Möglichkeiten rund um die Pinga-Loipe von Krimml bis Zell am See (Einstieg in Mittersill möglich, ca. 20 min. Fahrzeit vom Tauernhaus).


Informationen: Pinzga-Loipe


Weitere Informationen über Langlaufen


... finden Sie auf der Homepage:


www.runnersfun.com